Vorstellung des Lärmaktionsplanes in der Regierung Oberpfalz

Am 29.11.2016 treffen sich 12 Mitglieder der BI Brücke Pfaffenstein mit Herrn Regierungsdirektor Dr. Klaus-Peter Berr, Herrn Juergen Janietz (Reg Oberpfalz) und Herrn Stefan Hasse (Stadtplanungsamt Regensburg) zu einem Gespräch. Es wird detailliert der Lärmaktionsplan der Stadt Regensburg vorgestellt, welcher bis Ende 1. Quartal 2017 fertig gestellt werden soll. Die Brücke Pfaffenstein wird als Lärmbrennpunkt mit Handlungsbedarf eingestuft, sie kommt auf die Agenda des Lärmaktionsplanes. Von unserer Seite wurde nochmals dringend die Errichtung einer Lärmschutzwand auf der Brücke stadteinwärts gefordert. Darüber hinaus wurden Geschwindigkeitskontrollanlagen thematisiert, die sich jedoch laut der Email von Herrn Janietz vom 5.12.2016 nicht realisieren lassen, da zu teuer und zu wenig effektiv.

Hier finden sie die Stellungnahme der BI Brücke Pfaffenstein zur Email von Herrn Janietz und zur Vorstellung des Lärmaktionsplanes.

Weiterlesen

Treffen BI mit Autobahndirektion und Stadtplanungsamt 6/2013

Am 4.6.13 Treffen sich Mitglieder der BI (Hanke, Riederer, Peters, Hutter) mit Herrn Köstlinger von der Autobahndirektion und Herrn Pfeiff vom Stadtplanungsamt  um die Ergebnisse des Gutachtens und die daraus resultierenden Konsequenzen zu besprechen. Obwohl von den untersuchten 120 Anwesen 26 den Auslösewert überschritten, weitere 15 Anwesen genau den Auslösewert erreichten und wieder weitere 15 Anwesen nur um -1dB darunter lagen (also sich fast die Hälfte der untersuchten Häuser im  kritischen Bereich befindet) wird von Seiten der Autobahndirektion nur passiver Lärmschutz (Zuzahlung für Lärmschutzfenster nach Einzelfallprüfung) für die betroffenen 26 Anwesen in Aussicht gestellt, alle anderen gehen leer aus. Siehe hierzu Brief an Herrn Unzner 8/2013.

Weiterlesen

Schallgutachten der Fa. hilsconsult, Kaufering 4/2013

Im Mai 2013 stellt die Autobahndirektion Süd der BI das Gutachten der Firma hilsconsult mit dem Titel Schalltechnische Untersuchung  ”BAB A93 (Betr.-km 195,337 – km 196,780), Abschnitt Pfaffensteiner Tunnel bis Einhausung  Prüfening, Schalltechnische Einwirkungen durch Straßenverkehr der BAB A93 inkl. Zu- und Abfahrtsrampen” zur Verfügung. Es umfasst 61 Seiten. Das wesentliche daraus habe ich in der Datei zusammengefasst.

Weiterlesen